Sensenwerker.de
Startseite





Diese Website widmet sich der Praxis des Sensenmähens.
Im Vordergrund stehen der handwerkliche Aspekt und Fragen zur Systematik.

Hier finden Sie Tipps zum Mähen, zum Schärfen des Sensenblatts, zur Auswahl des passenden Sensenbaums und zur übrigen Ausrüstung.

Zum Verkauf biete ich hochwertige Sensenbäume aus Holz und Metall, praxistaugliche Sensenblätter und sämtliches andere Zubehör an.

In meinen Dengel- und Sensenkursen vermittele ich einen möglichst undogmatischen Zugang zum Umgang mit der Sense.

Ich beantworte gerne Fragen zu eventuellen Sensen-Problemen und bitte andere Fachleute zwecks Erfahrungsaustauschs um Kontaktaufnahme.


Dengel- und Sensenkurse in der Kurssaison 2022:

Die nächsten Termine sind 24. September und 8. Oktober.

Dazwischen
finden Sie meinen
Sensenstand auf dem
Museumsfest im Freilichtmuseum Bad Sobernheim

am Sonntag, 25. September 2022

Hier führe ich u. A. das Dengeln vor.
Besucher
können sich mitgebrachte Sensenblätter zum Sonderpreis von 5 Euro dengeln lassen.


Auch bin ich auf dem Kreuznacher Bauernmarkt am Samstag den 17. 9. in Bad Kreuznach zu finden, allerdings nicht mit dem Sensenstand.
Wenn es dann auch kein Sensenzubehör zu kaufen gibt, können Sie mir beim Anfertigen von Fliegenklatschen aus Holz und Leder und unter Verwendung von altem bäuerlichen Handwerksgerät zuschauen.


Alle Kurstermine für 2022 (Kurse bis Anfang Oktober) und Anmeldungskontakte finden Sie
unter

Sensenkurse/Termine.



Der erste Sonderkurs -"Dengeln für Fortgeschrittene"- (Dengelkurs für Begeisterte)
am 16. Juli
war rundherum eine tolle Sache. Wir alle haben den langen Tag mit detailliertem Fachsimpeln, dem Austausch von interessantem Werkstattwissen und ausgedehntem Gehämmere auf vielerlei Ambossen sehr genossen.

Im nächsten Jahr will ich zwei solcher Kurse hier in und vor meiner Werkstatt anbieten. Deshalb:
Interessierte bitte Kontakt aufnehmen und sich rechtzeitig anmelden. Genaue Termine kann ich im Herbst und auch nach Wunsch festlegen.
Hier nochmal Infos zum Kursinhalt als PDF:

(Spartanische Übernachtungsmöglichkeit für Leute mit weiter Anreise kann in begrenztem Umfang organisiert werden)
Anmeldungen bei mir per Email (unter Kontakt)


Aktuell:

Kleiner Fernsehbeitrag

in der SWR-Landesschau vom 1.7. (bei Minute 2:20 auf 3:10 springen):


Märkte:

Sofern die Corona-Politik nicht dazwischen funkt ist der Sensenzubehör und -infostand sehr wahrscheinlich auf diesen Märkten zu finden:

7./8. Mai, Schloss Dhaun, Gartenfest
28. August, Bad Münster, BUND-Gartenmesse
4. September, Weiperath bei Morbach
25. September, Bad Sobernheim Freilichtmuseum.



Info für Veranstalter:
Falls Sie
als kommunale Institution, Verein oder als private Gruppe von Interessierten im nächsten Jahr einen Sensenkurs bei Ihnen vor Ort veranstalten möchten und dafür einen Kursleiter brauchen, setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit mir in Verbindung.
Es braucht 5 bis 8 Lernwillige, eine Wiese mit nicht zu schwierigem Aufwuchs, und schon können Sie mich buchen.
Alles, was gebraucht wird, bringe ich mit. Fragen Sie nach den Bedingungen.





Impressum